Beste Referenzen


Seit vielen Jahren sind wir bereits im Bereich Trinkwasseraufbereitung/veredelung tätig. Ein Schwerpunkt des industriellen Bereiches unserer Firma ist der Bau von Entarsenierungsanlagen für verschiedene Wasserwerke weltweit. Mobile Trinkwasseraufbereitungsanlagen, sowie Hauswasserwerke zur Aufbereitung von Brackwasser gehören ebenso zu unserem Repertoire wie auch Reinstwasseranlagen für die Dialyse oder die Solarzellenherstellung.

Mit der Marke ROWA bringen wir unser in der Industrie erworbenes Know-How zu Ihnen nach Hause.

Im Nachfolgenden finden Sie eine kleine Auswahl unserer Tätigkeitsschwerpunkte.

Unsere Referenzen (Auszug)


Mobile Wasseraufbereitung
Anwendung:Teilentsalzung und Desinfektion von Brunnenwasser in Kasachstan
Ausführung:Enteisenung
(zweistraßig)Teilentsalzung
 inkl. Nachbehandung
 und Desinfektion als
 anschlussfertige Einheit im
 Kontainer
 Besonderheit: Klimabereich von - 40 °C bis + 40 °C
 wüstenklimatauglich mit
 Belüftungseinheit wegen Sandstürme
Kapazität:150 m³/d
Baujahr:1997 erste Ausbaustufe
2001 zweite Ausbaustufe


Hauswasserwerk zur Aufbereitung von Brackwasser


Anwendung:Entsalzung von Brackwasser auf den Balearen
Ausführung:Hochdruck-Umkehrosmoseanlage
 mit Vorfiltration und
 Nachbehandlung
Besonderheit: Spülung der Anlage mit Permeat
Kapazität:150 bis 800 l/h
Baujahre1999 bis 2001


Arsenentfernung durch Adsorption aus Trinkwasser


Anwendung:Arsenentfernung aus Trinkwasser
Ausführung:1-2 Filterstufen nacheinandergeschaltet
 Roh- und Spülwasserpumpe
 Durchflußmeßeinrichtungen
 komplette Verrohrung mit Armaturen
 Elektroschaltschrank
Kapazität:3 bis 10 m³/h
Baujahre:1998 bis 2003


Reinstwasseranlagen


Anwendung: Reinstwasseranlage für die Solarzellenherstellung
Ausführung:Umkehrosmoseanlagen
(dreistraßig)Elektrodeionisations-Anlagen
 UV-Anlage
 Polisher
 Ultrafiltration
Besonderheit: Leitfähigkeit < 0,1 µS/cm
Recycling des verbrauchten Reinstwassers
Kapazität:insg. 150 m³/h
Baujahr:2007